Vereinsgeschichte

Duha e.V. von 2013 bis heute

Die Gründung

Duha e.V. wurde in 2012 gegründet und nahm seine ersten Tätigkeiten in 2013 auf. Angefangen mit einer Klientin und einer Mitarbeiterin in einer Räumlichkeit begann unsere Reise im sozialen Dienstleistungssektor.

Heute agieren wir als Leistungserbringer im Bereich Menschen mit Behinderung und der Familienhilfe für insgesamt über 120 Familien mit über 70 Mitarbeiter:innen in 2 Verwaltungsräumlichkeiten und 2 unterschiedlichen Betreuungsräumlichkeiten in Mannheim Rheinau.

"Erfolg hat drei Buchstaben: TUN"

https://duha-ev.de/wp-content/uploads/2021/06/WhatsApp-Image-2021-06-21-at-15.56.10.jpeg

Die Idee

Unser Gründungsmitglied Mustafa Dedekeloglu, der selbst einen türkischen Migrationshintergrund hat und durch seine späte Einwanderung in Deutschland, die Schwierigkeiten und Herausforderungen mit Sprache und Kultur am eigenen Leib erlebte, bemerkte sehr schnell den Bedarf eines kultursensiblen Hilfs- und Unterstützungsangebots im Sozialwesen. Durch seine Tätigkeiten im sozialen Bereich als Sozialpädagoge beschloss er schnell einen Verein mit der Zielsetzung, insbesondere für Menschen mit Migrationshintergrund, einen geeigneten Ansprechpartner und Leistungserbringer bereitzustellen.

*„JEDE NEUE HERAUSFORDERUNGEN IST EIN TOR ZU NEUEN ERFAHRUNGEN.“

https://duha-ev.de/wp-content/uploads/2021/06/Kultursensibilitaet.jpeg

Die Entwicklung und Herausforderungen

Durch die kultursensible Beratung, Betreuung und Begleitung unserer Zielgruppe im Rhein-Neckar-Raum ist eine vertrauensvolle Basis und eine gute Zusammenarbeit erwachsen.

Durch Fachkräfte mit Migrationshintergrund werden Fachkenntnisse mit der kultursensiblen Arbeit verknüpft. Schnell stiegen deshalb innerhalb der letzten Jahre unsere Klientenzahlen auf über 120 Fälle an. Die Gesamtmitarbeiterzahl ist zwischenzeitig auf über 70 Mitarbeiter:innen gestiegen. Über 50% unserer Kolleg:innen sind auf ehrenamtlicher Basis engagiert und knapp 50% im Hauptamt beschäftigt.

Dies stellt uns selbstverständlich auch vor einige Herausforderungen. Als Neuankömmling in der sozialen Branche mussten wir einige klassische Problematiken, wie jede neu gegründete Organisation, durchleben. Organisatorische Anpassungen, finanzielle Engpässe, bürokratische Barrieren, Mangel an digitalen Instrumenten sowie die offizielle Anerkennung als Leistungsträger auf allen Ebenen sind nur einige Beispiele.

Mit viel Kraft und Unterstützung, insbesondere unserer Kolleg:innen sowie unserer Klientenfamilien, haben wir große Sprünge geschafft.

Seit 2019 sind unsere Leistungen durch einen Rahmenvertrag mit der Stadt Mannheim festgelegt, die Leitlinien vorgibt, dass die Teilhabe der Menschen mit Behinderungen am Leben in der Gesellschaft durch eine qualitativ hochwertige, aber auch wirtschaftliche Leistungserbringung ermöglicht und gesichert ist.

„Die kräftigsten Bäume wachsen unter den schwierigsten Bedingungen.“

https://duha-ev.de/wp-content/uploads/2021/06/WhatsApp-Image-2021-06-21-at-10.23.50.jpeg

Die gesellschaftliche Funktion und Kooperationen

Zudem ist unsere gesellschaftliche Brückenfunktion ein wichtiger Grundstein unserer Arbeit. Barrieren gegenüber Menschen mit Behinderung und Migrationshintergrund abzubauen, ihnen eine im Rahmen ihrer Fähigkeiten möglichst umfangreiche Teilnahme am Leben innerhalb der Gesellschaft zu ermöglichen steht für uns im Fokus.

Vielfältige Projekte zur Integration und Inklusion für Menschen mit und ohne Behinderung sowie Menschen mit und ohne Migrationshintergrund angeboten werden (hier geht es zu unseren Projekten).

Auch auf kommunalpolitischer Ebene versuchen wir die Interessen und Bedürfnisse unserer Klient:innen zu artikulieren und so mittel- und langfristig für sie etwas zu erreichen. Dazu nimmt die Einrichtung beispielsweise regelmäßig am Forum für Behinderung sowie am Migrationsbeirat der Stadt Mannheim teil.

https://duha-ev.de/wp-content/uploads/2020/12/RIQD0402.jpg

Zahlen und Fakten
Derzeit arbeiten wir für

127
Familien

Unser Team besteht aus

6
Hauptamtliche Betreuer:innen
55
Ehrenamtliche Betreuer:innen
11
Integrationskräfte
5
Familienhelfer:innen
8
Verwaltungsmitarbeiter:innen
1
Azubi
1
Dualer Student

*Stand:25.09.2020

    Duha e.V
    Newsletter

    Melden Sie sich an, um benachrichtigt zu werden