Inklusives Konzert

Oktober 7, 2020by DuHaeV0

Das Projekt „Inklusives Konzert“ findet in Kooperation mit der pädagogischen Rap-Schule – who am I – Mannheim (>>>) statt.

“Gemeinsam mit Duha e.V. haben, wir gestern etwas gaaaaaaanz feines gestartet

So viel vorweg. Wir glauben nicht das Behinderung ein Segen ist. Wir glauben aber auch nicht, dass sie ein Fluch ist. Sie ist, was sie ist und damit ist sie auch was man daraus macht. Wir glauben auch, dass wir alle behindert sind. Die meisten seelisch, viele auch im Geist und im Körper, hier und da, mehr und weniger. Wer will da eine gerade Linie ziehen. Ganz im Ernst. Viele Menschen sind von ihrem Ego sehr gequält und tragen Masken, die man auf 20 Meter Distanz erkennt. In unseren Workshops zerbröseln solche Masken geplant und regelmäßig. Was bleibt ist ein erfrischend ehrliches Lächeln.

Die Gruppe von Duha kam mit feinstem Vibe, erstklassiger ehrlicher Kommunikation und ohne eben all zu viele Masken durch die Tür. Beste Stimmung, tolles Duha Team und mit Garantie auch für die nächsten 5 Workshops bis zum großen Auftritt ein krasses Erlebnis.” – Tobias Schirneck / Die Rapagogen

DuHaeV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Duha e.V
    Newsletter

    Melden Sie sich an, um benachrichtigt zu werden